Schöne Wohnaccessoires aus alten Gläsern?

Glas_DIY_02

Stiftehalter, Vasen und andere Aufbewahrungsmöglichkeiten – das könnt ihr euch ganz einfach aus alten Weckgläsern zaubern. Alles was ihr dazu braucht ist ein Pinsel und natürlich die Glasmalfarbe. Da ihr die Farbe in mehreren Schichten auftragen müsst, malt bei jeder Runde die komplette Fläche aus und fangt nach vollständiger Trocknung wieder von vorne an (wartet ihr nicht bis die Schichten trocken sind, können Flecken entstehen). Ich habe mich für eine Kupferfarbe entschieden, aber da ist eurer Fantasie natürlich keine Grenze gesetzt.

Glas_DIY_01

Glas_DIY_03

Glas_DIY_04

Schreibe einen Kommentar