Weihnachtszeit: Gebrannte Mandeln mit Lebkuchengewürz

gebrannte_Mandeln_Milavie

Heute verrate ich euch das Rezept für gebrannte Mandeln mit leckerem Lebkuchengewürz

Gebrannte Mandeln stehen mit ihrem leckeren Duft definitiv auf meiner Liste der super Christmas Candies. Auch wenn ich diese extrem ungesunde Süßigkeitenvariante sonst eher meiden würde, darf man meiner Meinung nach ab und zu auch mal sündigen. Raffinierter Zucker (weißer Zucker) ist überall versteckt und Gift für unseren Körper. Er kann das Immunsystem schwächen und den Körper somit anfälliger für Krankheiten machen, weswegen ich versuche, ihn in sehr geringen Mengen zu mir zu nehmen. Nun aber genug der Belehrung! Zu Weihnachten lassen sich kleine Fehltritte für eine glückliche Seele sowieso kaum vermeiden, denn an Keksen, Schokolade und deftigem Essen kommt niemand vorbei. Gebrannte Mandeln sind übrigens gar nicht so aufwendig, wie man anfangs denkt – hier kommt das Rezept:

ZUTATEN (für 4-5 Personen)

400g ungeschälte Mandeln
500g Zucker
170 ml Wasser
4 Tl Lebkuchengewürz

ZUBEREITUNG

Bereitet eine unbeschichtete Pfanne oder einen großen Topf vor. Gebt das Wasser mit 400g Zucker hinein und lasst es unter ständigem Rühren vorsichtig aufkochen (passt dabei auf, dass die Zuckermasse nicht verbrennt). Kocht die Flüssigkeit, gebt ihr vier Teelöffel Lebkuchengewürz dazu und vermengt alles klümpchenfrei mit dem Schneebesen. Jetzt schüttet ihr die ungeschälten Mandeln auf und hört auf keinen Fall auf zu rühren, da die Mandeln sonst anbrennen können. Nach circa 10 Minuten gebt ihr nochmal nach und nach 50g Zucker dazu – je nach Konsistenz eventuell etwas mehr.

Breitet auf der Arbeitsfläche oder auf einem Backblech ein Stück Backpapier aus und bepinselt es hauchdünn mit Speiseöl – so kleben die Mandeln weniger an. Verteilt die Zuckermasse auf dem Papier und wartet, bis alles gut abgekühlt ist. Bastelt euch eine Tüte aus Backpapier oder füllt die Mandeln in ein Weckglas (übrigens auch eine kleine Geschenkidee).

Wollt ihr euch die Weihnachtszeit noch gemütlicher gestalten? Dann lest unbedingt meinen nächsten Artikel am Sonntag, den 10.12. – Infos folgen auf Facebook und Instagram!

One Reply to “Weihnachtszeit: Gebrannte Mandeln mit Lebkuchengewürz”

  1. […] ihr noch mehr Rezepte zu Weihnachten? Schaut mal hier! Für Infos zum bevorstehenden Gewinnspiel folgt mir auf Facebook und […]

Schreibe einen Kommentar