Gefüllter Kürbis: Leckerer Muskatkürbis aus dem Ofen

Gefuellter_Kuerbis_Milavie_Food

Herbstzeit ist Kürbiszeit: Dein Gefüllter Kürbis aus dem Ofen ist ein easy Rezept für’s Home Office!

Zutaten (1 Person)

1 Hand voll Tomaten, Würfel
1/2 Hand voll Karotten, Würfel
1 Hand voll Linsen aus der Dose, braun
1/2 rote Zwiebel

Zum Würzen
1-2 EL Thymian
etwas Salz
etwas Pfeffer

Zusätzlich
etwas Olivenöl zum Dünsten
Jogurt als Topping (optional)

Zubereitung

Gefüllter Kürbis – so schnell geht’s: Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Tomaten, Karotten und roten Zwiebeln in sehr feine Würfel schneiden. Die Zwiebeln kurz in etwas erhitztem Olivenöl andünsten, dann die Karotten dazugeben und ca. drei bis vier Minuten gemeinsam garen.

Wusstest du, dass…
du die Schale vom Muskatkürbis komplett verzehren kannst? Generell benötigt diese Kürbissorte ein wenig länger zum Garen, jedoch passt sie quasi zu allem – ob Veggie oder nicht.

Tomaten und Linsen dazugeben und alles zusammen mit den Kräutern, Salz und Pfeffer für ca. 10 Minuten auf niedriger Stufe abschmecken und einkochen. Wichtig: Noch etwas Thymian, Olivenöl und Salz für den Kürbis bereithalten.

Währenddessen den Kürbis köpfen und grob auskratzen. Ein paar Tropfen Olivenöl, Salz und Thymian vermengen und den Kürbis von innen damit einpinseln. Mit der Linsen-Masse füllen und im Ofen ca. 25 Minuten garen (je nach Dicke des Kürbis). Nach Geschmack mit etwas Jogurt toppen.

BTW: noch ein leckeres Kürbis-Rezept findest du hier!

Guten Appetit!

Du willst dich gesünder ernähren, aber die fehlen die Ideen? Ich habe jetzt noch mehr tolle Rezepte für dich auf meinem Pinterest Account vorbereitet. Folge mir JETZT für noch mehr Rezepte, die du nur auf meinem Pinterest Account findest! Klicke hier!