Last Minute Weihnachtsplätzchen

Global_Food

Wer kennt das nicht? Jedes Jahr nimmt man sich vor, rechtzeitig mit den Weihnachtsvorbereitungen anzufangen und am Ende hetzt man sich mit den Besorgen der letzten Geschenke ab. Dass bei so viel Stress oft nur geringe Vorfreude aufkommt, ist klar. Was das absolute No-Go für die perfekte Stimmung ist? Keine Weihnachtsplätzchen gebacken zu haben! Die machen nicht nur unsere Hüften happy (und das ist an den Festtagen sowas von egal), sondern kurbeln auch das Xmas-Feeling so richtig an.

Hier gibt es ein super easy Last Minute Weihnachtsplätzchen Rezept, das wirklich jedem gelingt.

Zutaten für ca. 50 Plätzchen

  • 600g Mehl
  • 4 TL Backpulver
  • 200g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL frischer Zitronensaft
  • 2 Eier
  • 300g Butter

Zutaten für die Glasur

  • 3 große Tassen Puderzucker (gesiebt)
  • 3-4 EL Milch
  • 1 Vanillestange (auskratzen)
  • 1/4 TL Vanilleextrakt

Die Zubereitung

Zunächst vermengt ihr das Mehl, Backpulver, den Zucker und Vanillezucker und gebt den Zitronensaft dazu. Nachdem alles gleichmäßig vermengt ist, gebt ihr die beiden Eier in die Mitte und verteilt die Butter in kleinen Stücken darüber (etwa so groß wie ein Teelöffel).

Jetzt wird geknetet, bis ein glatter Teig entsteht – am Besten macht ihr das mit den Händen. Das Ganze wird in Frischhaltefolie gewickelt und für ungefähr eine Stunde kaltgestellt.

Hat sich der Teig von den Strapazen erholt, rollt ihr ihn auf ca. 3 Millimeter Dicke aus. Die ausgestochenen Plätzchen werden auf dem mit Backpapier ausgelegten Blech bei rund 160 Grad Umluft für ca. 10 Minuten in den Ofen gegeben.

Für die Glasur siebt ihr den Puderzucker in eine Schüssel, vermischt den Inhalt einer Vanillestange und das Vanilleextrakt, bevor ihr nach und nach die Milch hinzufügt. Wichtig ist, dass ihr alles schnell mit dem Schneebesen verrührt, damit keine Klümpchen entstehen. Wer mag, der kann die Glasur noch mit kunterbunter Lebensmittelfarbe färben.

Merry Christmas!

 

 

 

 

Ein Kommentar bei „Last Minute Weihnachtsplätzchen“

  1. […] materieller Dinge. Wenn ihr noch eine klitzekleine Kleinigkeit für eure Liebsten sucht, dann sind selbstgebackene Kekse oder Eierlikör schnell und easy gemacht und vor allem eines: persönlich. Hier ist das Rezept für […]

Schreibe einen Kommentar