Mandel-Pancakes ohne Zucker

Zutaten (2 Personen)

• 4 Eier, Größe M
• 200g Magerquark
• 160g gemahlene Mandeln
• 1 TL Backpulver
• 1 TL Birkenzucker oder Kokosblütenzucker
• 1,5 Hände voll Blaubeeren
• 1 Hand voll Mandelblätter
• 6 EL Quark
• 1 EL Honig
• 3 EL Milch

Zusätzlich

• etwas Kokos- oder Olivenöl zum braten
• 1 Hand voll Minzblätter

Zubereitung

In einer Schüssel Eier, Magerquark, Mandeln, Backpulver und Zucker mit einem Schneebesen vermengen.

Wusstest du, dass…
diese Pancake-Variante super proteinreich ist und dich viel länger sättigt, als Pancakes aus Weizenmehl? Quasi Naschen ohne schlechtes Gewissen und ein echt nahrhafter Snack.

Die Pancakes in der vorgeheizten Pfanne auf niedriger Stufe garen – dazu immer genügend Öl verwenden.

Für das Topping Einfach Quark, Honig und Milch zusammen mit einer halben Hand Blaubeeren mixen und die Creme je Portion auf die gestapelten Pancakes geben. Die restlichen Blaubeeren und Mandelblättchen drüber verteilen. Mit Minzblättern toppen.

Guten Appetit!

Du willst dich gesund ernähren noch mehr Inspiration für tolle Rezepte sammeln? Ich habe etwas tolles für dich auf meinem Pinterest Account vorbereitet. Folge mir JETZT für noch mehr Rezepte, die du nur auf meinem Pinterest Account findest! Klicke hier!