Pifferling-Pizza ohne Weizen

Zutaten (2 Personen)

Teig
• 200g mittelalter Gouda
• 4 Eier, Größe M
• 180g Magerquark 
• 1/2 TL Backpulver
•  1 Priese Salz

Belag
• 50ml Cremé vegan oder normalen Schmand
• 1 Hand voll frische Pfifferlinge
• 1 Hand voll frische Petersilie
• Meersalz und Pfeffer zum Würzen

Zubereitung

Den Backofen auf 190 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

200g Gouda sehr fein reiben und zusammen in einer Schüssel gleichmäßig mit dem Magerquark und den Eiern vermengen. Salz und das Backpulver hinzufügen nochmals verrühren.

Ein tiefes Backblech mit Backpapier auslegen und die Masse hineingießen. Für ca. 20 Minuten backen, bis eine festere Konsistenz erreicht ist. Den Pizzaboden mit einer runden Form ausstechen, oder im Ganzen lassen…

Wusstest du, dass…

Pfifferlinge sich am Besten im Gemüsefach deines Kühlschranks halten? Dazu bewahrst du sie in einem luftdurchlässigen Gefäß auf – sie halten sich dort ca. 3 Tage. Empfehlenswert ist grundsätzlich immer, dass du Pilze so schnell wie möglich verarbeitest, da sie sonst schnell schleimig werden.

…Mit dem Schmand bestreichen und mit den gewaschenen Pifferlingen toppen. Weitere 15 Minuten backen. Mit Salz udn Pfeffer würzen und mit gehackter Petersilie bestreuen. Guten Appetit!

VERPASSE KEIN REZEPT MEHR! Klicke jetzt hier, um auf meinem Instagram-Kanal regelmäßige Updates zu erhalten!