Veggie Linsen-Lasagne

Zutaten (2-3 Personen)

• 500g Linsen (Abtropfgewicht)
• 400g Dosentomaten (Stücke)
• 2 Auberginen
• 4-6 Scheiben Bergkäse
• 1 rote Zwiebel

Zusätzlich

• Salz und Pfeffer zum Würzen
• Etwas Olivenöl zum Dünsten
• 1 Hand voll Basilikum (optional)

Zubereitung

Den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Zwiebel in feine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl glasig dünsten.

Wusstest du, dass…

Linsen super viel pflanzliches Eiweiß liefern? Somit ein super Fleisch-Ersatz für deine Lasagne. Alternativ zum Bergkäse kannst du übrigens auch Feta nehmen – yummy!

Linsen und Tomaten dazugeben und alles miteinander aufkochen. Bite Salz und Pfeffer abschmecken. Die Aubergine mit einem Messer in dünne Scheiben schneiden (etwa so dick wie ein iPhone). Die Auflaufform zunächst mit der Aubergine auslegen und dann immer abwechselnd mit der Linsenmasse schichten. Die letzte Schicht sollte wieder die Linsenmasse sein, die dann mit dem Bergkäse belegt wird.

Alles für ca. 25 Minuten im Ofen garen. Optional mit Basilikum garnieren.

Guten Appetit.

Du willst dich gesünder ernähren, aber die fehlen die Ideen? Ich habe jetzt noch mehr tolle Rezepte für dich auf meinem Pinterest Account vorbereitet. Folge mir JETZT für noch mehr Rezepte, die du nur auf meinem Pinterest Account findest! Klicke hier!