Warme Steinpilz-Suppe mit frischem Oregano

Rezept Steinpilz-Suppe

Diese schnelle Steinpilz-Suppe wärmt dich in der kalten Jahreszeit!

Zutaten Steinpilz-Suppe (2 Personen)

5 Hände voll Steinpilze
500g Kartoffeln
200ml Gemüsefond (ohne Geschmacksverstärker und Zucker)
150ml Kokosmilch
1 Gemüsezwiebel Zusätzlich Salz und Pfeffer zum Würzen

Zusätzlich

4-5 Steinpilze zum Anrichten
Olivenöl zum Dünsten
Oregano zum Anrichten

Zubereitung

Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Steinpilze halbieren (4-5 zum Anrichten aufheben). Kartoffeln fein würfeln. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln glasig dünsten.

Wusstest du, dass…
Kartoffeln eine super Grundlage sind, um Cremige Suppen zu kreieren? Dabei kannst du nicht nur Pilze dazugeben, sondern genauso gut Erbsen oder zum Beispiel Brokkoli nutzen.

Kartoffelwürfel dazugeben und auf mittlerer Stufe kurz mit dünsten. Mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen. Alles für 10 Minuten garen. Steinpilze dazugeben und Gemüse so lange kochen, bis es bissfest ist. Alles mit einem Pürierstab zu der gewünschten Konsistenz verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Restlichen Steinpilze in einer beschichteten Pfanne ohne Öl vorsichtig bissfest garen. Suppe mit Kräutern und den Pilzen servieren

Übrigens: Ein weiteres leckeres Rezept mit Pilzen findest du hier!

Guten Appetit!

Du willst dich gesünder ernähren, aber die fehlen die Ideen? Ich habe jetzt noch mehr tolle Rezepte für dich auf meinem Pinterest Account vorbereitet. Folge mir JETZT für noch mehr Rezepte, die du nur auf meinem Pinterest Account findest! Klicke hier!